Creature in my Studio

creature in my studioAs you all know I spend much time at the hospital to see my kids at the moment. I managed to squeeze in some time to cut new stamps (will have to make pictures and show them to you another time) and to reorganize my studio (needs space for two sleeping kids; will sell my stack cutter). I found a piece of leather with an attached string and bead which -I now remember- was meant to form a flap and closure of a book. (I didn’t like the look and took it apart again.) So I cut it a little and now this creature above is now guarding my workplace.

Wie ihr alle wisst verbringe ich mehr Zeit im Krankenhaus bei meinen Kindern als in meinem Arbeitszimmer. Aber ich habe es geschafft, ein wenig Zeit zum Stempelschneiden freizukämpfen (ich werde nochmal Bilder machen müssen) und mein Arbeitszimmer neu zu organisieren und ein wenig umzuräumen (da braucht’s jetzt Platz für schlafende Kinder; ich habe vor, meinen Stapelschneider zu verkaufen oder zu verschenken. Wenn jemand Interesse hat, kann er oder sie sich gerne schonmal melden. Wenn ich ihn nicht schon vorher in liebevolle Hände abgeben kann, habe ich vor, ihn demnächst bei ebay einzustellen.) Beim Äufräumen habe ich ein altes Stück Leder mit Band und Perle dran gefunden, die mal als Verschluss für ein Buch sorgen sollten. Das habe ich dann passend zurecht geschnitten und daraus diese Kreatur oben im Bild gemacht, die jetzt über meinen Arbeitsplatz wacht.

And here for all who are curious to see it, a private picture of me in the intensive care unit with the twins.

Und für alle die neugierig auf ein Bild warten: Hier ist ein Foto von mir und den Kindern auf der Intensivstation. Das ist schon eine Woche alt – die sind jetzt schon so viel größer! Je kleiner sie sind, desto schneller wachsen sie ja.

About buechertiger

This is just a first entry to test these features.
This entry was posted in Chitchat. Bookmark the permalink.

11 Responses to Creature in my Studio

  1. holly says:

    How wonderful to see this picture! You look happy and they are precious in your arms. Thank you so much for sharing this. Wishing you well, H

  2. Annie says:

    how cute….. ;-D
    Do you have any idea when they’ll come home?

  3. simona says:

    Love, love, love from my italian studio!

  4. Billie says:

    Dear Hilke

    Goodness, shows how long I’ve been away from blog land. Many congratulations on the birth of your children. What are their names?

    My thoughts and prayers are with you and hope they can soon be home with you.

    Take care

    Billie x

  5. Liesan says:

    So sweet and so tiny are your twins, hopefully they can soon come home with you in good health.

    The creature looks very friendly somehow :)

  6. Lotus Vele says:

    Congratulations on your beautiful babies! I will keep them in my prayers so they can go home soon!
    Lotus

  7. Ellen says:

    What a picture–your eyes say it all. Thanks for this peek of you with your precious, beautiful babies! It’s lovely to see them. I hope with all my heart they’ll be able to go home with you soon.

  8. pzillig says:

    Mir fehlen die Worte! Alles, alles Gute für dich und die deinen!

  9. Sandy says:

    Congratulations on your beautiful babies!

  10. dymphie says:

    best wishes for your twins to be at home soon i good health ♥ you three look adorable on the photo.
    thanks you for your visits at my blog, very much appreciated.

  11. Sandra says:

    Oh die zwei sind so süß.
    Wann dürfen sie denn endlich nach Hause zu Mama und Papaß
    Ich wünsche euch ,dass sie ganz schnell wachsen und ordentlich an Gewicht zulegen und dann Zuhause für Stimmung sorgen!
    Alles Liebe und Gesundheit wünsche ich euch!